Grundwissen für Schüler

Suche:

 

 

 
 

Grundwissen Geschichte Klasse 6

 

Unterrichtseinheit Ägypten - eine frühe Hochkultur

 

Inhalt:

Grundwissen für die 6. Klasse.

  • wichtige Jahreszahlen
  • Erklärung von Begriffen
  •  

  • um 2500 v.Chr. Pyramidenbau in Ägypten.

  • um 1800 v.Chr. Beginn der Bronzezeit in Europa.

  • um 800 v.Chr. Beginn der Eisenzeit in Europa.

Hochkultur

Lebensform eines Volkes, das in vielen Bereichen eine besonders hohe Leistung erbracht hat, z.B. bei der Verwaltung, der Schrift, der Religion, der Architektur, dem städtischen Leben, Technik und Wissenschaft. Die frühen Hochkulturen entstanden meist an großen Ströme (Stromkulturen).

Hieroglyphen

Altägyptische Schriftzeichen waren ursprünglich Bilderschrift, wurden dann aber zu Buchstabenzeichen. Es gab sie seit ca. 3000 v.Chr.

Papyrus

Schreibmaterial aus zusammengeklebten Streifen der Papyrusstaude. Man verwendete sie oft als Buchrolle.

Pharao

 
Ägyptischer Gottkönig (Gott und König gleichzeitig).

Pyramide

 
Ägyptische Grabanlage, meist für Pharaonen.

Polytheismus

Glaube an viele Götter.

Monotheismus

Glaube an einen einzigen Gott.

Judentum

Religion des Volkes Israel und Bezeichnung für die Gesamtheit ihrer Stämme. Es war die erste monotheistische Religion überhaupt.


     
 

Copyright © 2017 lernstunde.de